Lockbiene


24. November 2018 - Beiträge - Wissenswertes - Autor

Der Salbei

Ein Spruch aus dem Mittelalter lautet: Warum sollte der Mensch sterben, bei dem Salbei im Garten wächst? Seit altersher gilt das Kraut als Heilpflanze. Salbei ist ein strauchiges Gewächs, das über den Winter die Blätter behält. Es stammt aus dem Mittelmeerraum, ist aber anspruchslos und kann deshalb in jedem Garten angebaut werden. An warmen, sonnigen Plätzen und auf kalkhaltigem, durchlässigen Böden entwickeln die Pflanzen besonders aromatische Blätter. Mit Salbei kann man italienische Gerichte oder Fleischgerichte…

Weiterlesen


Schwäbische Küche Vegetarisch? Na klar! Ob Maultaschen, Schupfnudeln, deftige Kässpätzle, Gaisburger Marsch, Brezeln, Hefekranz, dieses Buch enthält viele leckere Rezepte die das Schwabenherz höher schlagen lassen. Die über 50 Rezepte ob süss oder herzhaft sind alle vegetarisch, es gibt aber auch vegane Varianten. Zudem gibt es Tipps wie aus einem Rezept zwei Gerichte gezaubert werden können. Wir können eben alles – auch vegetarisch! Das Buch von Joanna Karon ist im Ulmer Verlag erschienen.    …

Weiterlesen


23. Oktober 2018 - Beiträge - Rückblick - Autor

Besuch in der Moschee

Bevor wir uns auf den Weg in die Moschee machten, trafen wir uns im Café in Murrhardt zu einer gemütlichen Runde. Bei herrlich warmem und sonnigem Oktoberwetter gab es Kaffee, Kuchen und auch Eis. Man hatte sich vie zu erzählen und jede war gespannt, wie es wohl in der Moschee sein würde. Um 16.00 Uhr trafen wir uns mit Frau C. vor dem Eingang der Moschee. Zuerst schauten wir uns auf der Rückseite des Gebäudes…

Weiterlesen