12. Dezember 2018 - Rezepte - Fleisch - Autor

Gulaschsuppe

  • Aufwand mittel
  • Vorbereitung 30 min
  • Zubereitung 60 min

wenn Gäste kommen die Suppe kann man gut vorbereiten

ca. 15 Portionen


Zutaten

  • 2kg Rindfleisch in kleine Würfel geschnitten
  • 4 große Zwiebeln
  • 4-5 EL Paprikapulver scharf
  • 800 g Kartoffeln in Würfel
  • 2 große Karotten in Würfel
  • 2 gelbe Paprika in Würfel
  • halbe Tube Tomatenmark

Vor- und Zubereitung

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Butter glasig dämpfen. Auf die Seite stellen und abkühlen lassen. Nun das Paprikapulver in die erkalteten Zwiebel unterrühren. (Fett darf nicht heiß sein, sonst wird das Paprikapulver bitter) Das Fleisch und das Tomatenmark dazu geben, etwas umrühren, mit Brühe auffüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Köcheln lassen.

Nach ca. einer 1/2 Stunde die Kartoffeln und Karottenwürfel oben drauf geben und weiter köcheln lassen. Nach ca. weiteren 30 Minuten die Paprikawürfel dazu geben und nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen. Erst am Schluss alles umrühren.

Nach Geschmack abschmecken.