10. April 2020 - Rezepte - Autor

Lachs Nudeln

20200410_120901

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 15 min
  • Zubereitung 20 min

Zutaten

  • 300 g Lachs
  • 300 g Blattspinat, frisch oder gefroren
  • 300 g Nudeln
  • 100 g Sahne
  • 1 Zwiebel
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Vor- und Zubereitung

Rezept für 2 – 3 Personen

Frischen Spinat blanchieren und etwas abkühlen lassen.

Nudeln kochen.

Zwiebel in Würfel schneiden, den Lachs in große Würfel schneiden.

Zwiebel in Olivenöl glasig dünsten, den Lachs dazu geben und leicht anbraten, den Spinat hinein geben, alles würzen und  dann mit der Sahne ablöschen. Noch etwas köcheln lassen. Zum Schluss die gekochten Nudeln unterheben.